Projekte ökologischer Bereich

Straßengrün Mozartstraße

Auftraggeber: Gemeinde Steinhagen
Realisierung: 2017–2018

Der Abschnitt der Mozartstraße, beginnend an der Woerdener Straße, wurde damals als Allee mit einer Unterpflanzung aus Sträuchern geplant und ist im Laufe der Zeit zugewachsen. Aus ökologischen Aspekten und städtebaulicher Sicht ist hier die Umgestaltung zu einer Grünanlage mit vielen Strukturelementen angedacht. Wie aus der aktuellen Presse entnommen werden kann, ist das Artensterben bei Insekten und Singvögel dramatisch. Die Gemeinde Steinhagen hat mit dieser Umgestaltung ein Zeichen gesetzt und sich wieder für eine ökologische Vielfalt entschieden. Nebenbei hat sich das Erscheinungsbild der Grünanlage verbessert. Die Umgestaltung besteht aus einer Kombination aus Staudenmischpflanzungen und Ansaaten.

Übersicht ökologische Projekte

Nationalpark Hainich

Nationalpark Hainich

Straßengrün Mozartstr.

Straßengrün Mozartstr.